Permalink

0

Ferien

Bald beginnen auch in Malawi die Ferien. Unsere Kinderhäuser bleiben auch in den Ferien geöffnet. Zu viele Kinder bekommen nur diese eine Mahlzeit am Tag.

Permalink

0

Kitchen

Die Küche für unser Grannyprogramm befindet sich im Aufbau. Um die Küchenausstattung (Teller, Löffel, Becher, Töpfe, Schüsseln, Eimer,…) habe ich mich schon in Malawi gekümmert, so dass unser Grannieprogramm ab August starten kann.
Wer hat Lust eine Granny monatlich mit 15€ zu unterstützen? Das sind 50Cent pro Tag.

Dahinter befindet sich das Versammlungshaus, in denen die Grannies essen werden.

Permalink

0

Besuch

Gestern hatten wir Besuch von „Love and care“. Vielen, vielen Dank für die Mahlzeit für alle Kinder und „4 bags of maize“.

.

Permalink

0

Mwayi School

2021 haben wir in Maywi die 3 bestehenden Schulgebäude renoviert und ein neues gebaut. Durch die daraus entstandenen hervorragenden schulischen Bedingungen sind nach und nach alle Kinder der Gegend zur Schule gekommen. Ein wirklich fantastischer Erfolg, weil damit unsere Bemühungen um „Schooleducation“ 100% fruchten. Nun ist die Schule allerdings zu klein, da sich die Schülerzahlen verdoppelt haben. Deshalb möchten wir die hohe Motivation der Gegend ihre Kinder zur Schule zu schicken weiter unterstützen und ein weiteres Schulgebäude bauen, damit sie nicht mehr draußen unterrichtet werden müssen. Bitte helft uns:
IBAN: DE43 4035 1060 0073 1257 34
oder per PayPal: magi.ev@web.de

Hier ist Platz für ein weiteres Schulgebäude

Permalink

0

Chiswe

In unserem Kinderprogramm erhalten die Kinder eine warme Mahlzeit und weiterhin wöchentlich Seife.

.

.

Permalink

0

Heimreise

Heute geht es nach einer wiedermal wunderbaren Zeit nach Hause, so viele Momente voller Glückseligkeit, Frieden und warmen Innehalten sind mit keinem Geld der Welt zu bezahlen.🥰🙏🏾😍

Permalink

0

Klein-kleiner-am kleinsten

In unserem Kurzzeitpflegeprogramm nehmen wir Kinder auf, die kurzfristige einen sichere Zuflucht benötigen, bis sie von den Behörden zurück in die Familien integriert werden, zum Beispiel zu Omas, Tanten oder erwachsenen Geschwistern anstatt zu den Eltern. Jetzt hat das Queens Hospital Plätze für Säuglinge angefragt, deren Mütter das Krankenhaus ohne ihre Babies verlassen haben. Gestern haben wir Maja und Happy bekommen. Maja wiegt ja zum Glück schon mal 2kg! Happy gerade mal 1,3kg. Als ich die Babies gestern Nachmittag bei mir hatte fiel mir mit großem Schrecken auf, das Happy trotz Winterummantelung viel zu kühl war. Sie kann noch keine Temperatur halten. Da bin aber schnell geworden und habe fix Kängurubehandlung organisiert. Zum Glück wurde sie schnell warm genug, puuuuh.

Maja

Happy