permalink

0

Grannies

Unsere Grannies brauchen weiterhin Unterstützung. Da ihnen auch das Kochen mittlerweile schwer fällt, müssen wir eine Köchin einstellen. Die soll aber nicht nur für 5 Grannies kochen. In Mwayi leben etwa 30 Grannies, die seit der Flutkatastrophe nur noch von Müll leben, den andere wegwerfen. Darum wollen wir in unserem Schutzzentrum ein Feedingprogramm für Grannies einrichten. Sie kommen mittags zu uns und erhalten eine warme Mahlzeit. Dadurch schaffen wir ein Forum, indem sie miteinander quatschen und tratschen können und wieder am Leben teilhaben in einer Weise, die den Grannies ein wenig Achtung bringt, für das was sie in ihrem Leben geleistet haben. Wir werden eine Küche bauen und das Versammlungshaus zum Essen nutzen. Es wäre ganz wunderbar, wenn unsere Granniepaten uns weiterhin mit unserem Grannieprogramm unterstützen würden. Partizipieren würden nun 30 weitere Grannies.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.